Am 28.05.2022 konnte der Blasmusikverein Großweikersdorf-Ruppersthal nach langer Zeit wieder ein Konzert veranstalten. Als Veranstaltungsort durften wir die Halle der Firma Firnkranz nutzen, herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals hierfür!

 

Die musikalische Reise begann mit einigen Stücken des Jugendorchesters Young Winds unter der Leitung von Sabrina Bischof, Jasmin Batelka und Julia Haschka. Es folgte darauf der traditionelle Konzertteil der Stammkapelle unter der Leitung von Kapellmeister Jürgen Sklenar unter anderem mit den Stücken O Vitinho, Schwert Österreichs und der Morgenblüten Polka. Zwischen den musikalischen Darbietungen spannte Tina Kwiatek mit ihrer abwechslungsreichen Moderation einen Bogen um die Reise ins Glück.

 

Ein euphorischer Beginn der zweiten Hälfte erwartete das Publikum mit dem schwungvollen Samba de Janeiro, welcher durch unsere Schlagzeuger eingeleitet wurde. Das Saxophonsolostück "Eine Reise ins Glück" wurde von den Solistinnen Michaela Augustin, Sabine Swoboda und Birgit Weiß hervorragend musiziert. Weitere Highlights waren die Gesangsnummern vom Knallroten Gummiboot über Er gehört zu mir bis hin zu I am from Austria, bei welchen wir unsere Marketenderin und Sängerin Viktoria Schwanzer begleiten durften.

 

Die folgenden Vereinsmitglieder wurden auf Grund ihrer langjährigen Treue zur Blasmusik geehrt:

 

Verdienstmedaille in Bronze (15 Jahre Mitgliedschaft):  Sabrina Bischof, Siegfried Leber und Christina Pfeiffer

Verdienstmedaille in Silber (25 Jahre Mitgliedschaft): Markus Höller, Werner Kwiatek und Marlies Sklenar

Verdienstmedaille in Gold (40 Jahre Mitgliedschaft): Josef Böck jun.

 

Herzliche Gratulation!

 

Vergangenen Samstag durften wir einen stimmungsvollen Dämmerschoppen in Kirchberg/Wagram anlässlich der Eröffnung des Musikheims spielen.
Vielen Dank an unsere Freunde des Musikvereins Kirchberg/Wagram und an das tolle Publikum!
 

Am 15.05.2022 durften wir in Ameisthal bei der Eröffnung des Dorfzentrums aufspielen und im Anschluss einen Frühschoppen im Zuge des Feuerwehrfests gestalten - vielen Dank und alles Gute nochmals auf diesem Weg zu 100 Jahren Freiwillige Feuerwehr Ameisthal!

 

Unser vereinseigenes Klarinettenensemble ClaRhapsodics konnte am 08.05.2022 am Bezirkswettbewerb Musik in kleinen Gruppen in Michelhausen mit 96,25 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg erspielen - wir gratulieren herzlich zu dieser großartigen Leistung!

 

Am 01.05.2022 haben wir das traditionelle Maibaumaufstellen in Großweikersdorf musikalisch umrahmen dürfen. Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf für diese Gelegenheit!

 

 

Auch heuer durften wir am 12.09.2021 am Pfarrfest in Großweikersdorf einen Frühschoppen spielen. Vielen Dank an die Pfarre für diese Möglichkeit!

 

Am 3.10.2021 fand die Eröffnung des Gemeindezentrums am Hauptplatz in Großweikersdorf statt. Wir durften bereits vor der Feldmesse Stücke unseres Frühschoppenprogramms zum Besten geben. Die Messe wurde in Abwechslung mit dem Gesang- und Musikverein Großweikersdorf gestaltet. Den anschließenden Festakt rundeten wir mit Klassikern der traditionellen Blasmusik ab.

 

 

Eine Aufnahme stammt von Frau Grolig (NÖN), welche als Urheberin gilt.

Zum Abschluss unserer heurigen Blasmusik on Tour durften wir am 03.09.2021 in Großwiesendorf im Garten des Dorfzentrums aufspielen.

 

Am Freitag, 13.08.2021 durften wir Runde 4 unserer Tour in Baumgarten/Wagram beim Feuerwehrhaus austragen.

 

Herzlichen Dank an das zahlreich erschienene Publikum!

 

 

 

Am 30.07.2021 durfte der Blasmusikverein bei der Hochzeit unserer Saxophonistin Astrid Hausdorf und ihrem Moritz aufspielen. Wir holten das Brautpaar vom Elternhaus der Braut ab und begleiteten sie mit klingendem Spiel zur Kirche. Nach der Trau­ung musizierte die Kapelle bei der Agape.

Dem jungvermählten Paar wünschen wir alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg und weiterhin viel Freude mit der Blasmusik.

 

Am Freitag, 06.08.2021 machte die Blasmusik ON TOUR in Ameisthal Halt. Aufgespielt wurde zum ersten Mal beim neuen Dorfzentrum vor den Augen zahlreich erschienener Zuhörerinnen und Zuhörer. Das Wetter meinte es auch diesmal wieder gut mit uns, weshalb auch dieses Platzkonzert Anlass für längere Nachbesprechungen ermöglichte. Betont werden sollte, dass penibel auf die Einhaltung der Corona-Vorschriften geachtet wurde.

 

Am Freitag, 23.07.2021 setzten wir unsere Blasmusik ON TOUR - Serie mit einem gemütlichen Dämmerschoppen beim Feuerwehrhaus in Tiefenthal fort. Das Publikum war, anders als die Fotos von der Einspielprobe zeigen, natürlich zahlreicher erschienen und erfreute sich als Zugabe neben dem Böhmischen Traum auch den Bozner Bergsteigermarsch hören zu können. Bei angenehmen Temperaturen ließen die Musikerinnen und Musiker samt ihrer Fans den Abend unter Einhaltung der aktuellen Bestimmungen ausklingen.

 

 

Der Blasmusikverein Großweikersdorf-Ruppersthal geht wieder ON TOUR! Nachdem bereits im Vorjahr die Platzkonzerte gut von der Bevölkerung angenommen wurden, führen wir diese auch heuer in den Katastralgemeinden durch.

Den Anfang machten wir in diesem Jahr hinter dem neu errichteten Gemeindezentrum in Großweikersdorf. Das bunt gemischte Programm von Marsch über Polka, Walzer bis hin zu moderneren Hits fand Anklag bei den Zuhöhrerinnen und Zuhöhern und wird auch noch bei den weiteren Aufführungen dargeboten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unserer nächsten Eigenveranstaltung, Details können Sie unserem Veranstaltungskalender "Do spüt de Musi" entnehmen.